Scrubs-Wiki
Advertisement
The Janitorial.png


The Janitorial ist eine Zeitung, die im Sacred Heart vom Hausmeister herausgegeben wird und dreimal am Tag erscheint.

Über[]

Nachdem Dr. Kelso dem Hausmeister erzählt, dass seine Meinung niemand im Krankenhaus interessiert, rief der Hausmeister den Club der Denker ein. Ihr Ziel ist, dass alle Mitarbeiter des Sacred Hearts die Zeitung lesen und die vier sich so einen Namen machen. (Mein Leben als Mann)

Aufgabenverteilung[]

  • Hausmeister: Er ist der Chefredakteur, der Hauptautor und für alle redaktionellen Beiträge zuständig.
  • Todd: Er wollte eigentlich Fotograf sein, stattdessen ist er aber für das Wetter zuständig.
  • Ted: Er ist der geheime Reporter, da er sich gut anschleichen kann und nicht einmal bemerkt wird, wenn er neben anderen sitzt.

Die Redakteure beim Schreiben

Die Dr. Cox-Story[]

Nachdem Dr. Cox dem Hausmeister sagt, er sei dumm, schreibt dieser ein erfundenes Interview mit Cox, in dem steht, dass er sich, wenn er wütend erscheint, innerlich wünscht, jemand würde ihm auf die Schulter klopfen und sagen: "Ich versteh dich!". Erst als Dr. Cox sich bei dem Hausmeister dafür entschuldigt, was er zu ihm gesagt hat, willigt dieser ein, ein neues Interview , ebenfalls ohne, dass Dr. Cox dabei ist, in dem dieses mal steht, was für ein brutaler Mensch er ist, zu schreiben.

Schlagzeilen des Janitorial[]

  • SMACK DOWN! Turk schlägt J.D. im Fernbedienungs-Wrestling
  • Dr. Cox ist in Wahrheit ein netter Kerl unter seiner harten Schale, und er wird gerne umarmt.
  • Dr. Cox ist in Wahrheit aggressiv und verstört.

Trivia[]

  • Außerdem erscheint The Janitorial auch online, da die Leute alles glauben, was im Internet steht. So schreibt der Hausmeister in das Internet, dass Äpfel Haarausfall bewirken, woraufhin Ted einen Apfel ausspuckt, den es gerade isst. Dies macht der Hausmeister, um Dr. Cox zu zeigen, dass andere Leute alles glauben, was im Internet steht.
Advertisement